AKTUELLE SITUATION

Lesen Sie hier das Statement der Ev. Allianz zu Corona.

Aufgrund der aktuelle Corona-Lage gelten folgende Regelungen für Gottesdienste (bitte genau lesen):
 

  • Masken:

    • Es werden medizinische Masken auch für alle Gottesdienstbesuchenden und -durchführenden verordnet!

    • Wir empfehlen für alle Präsenzgottesdienste dringend die ausschließliche Nutzung von FFP2-Masken, um alle möglichst stark zu schützen. Es geht hier nicht um „Übererfüllung“ der Regeln, sondern um eine bestmögliche Unterstützung in der Bekämpfung der Pandemie.

    • Für alle die es bis Sonntag nicht schaffen sich eine solche Maske zu besorgen, haben wir eine Reserve in begrenzem Umfang.

  • Zu keinem Zeitpunkt werden Gespräche geführt! Jeder setzt sich auf seinen Platz und bleibt bis zum Ende des Gottesdienstes sitzen.

  • Keine Ansammlungen auf oder vor dem Gelände der Stadtmission. Wir achten hier auch auf die Außenwirkung unserer Gemeinde.

Der Kindergottesdienst findet weiter statt. Aber auch hier werden wir noch einmal unser Programm anpassen, um den Abstand zu gewährleisten.
 

Nur wenn wir uns alle konsequent an diese Regelungen halten können wir die Gottesdienste durchführen. Wir brauchen also die Mithilfe aller, um Gottesdienste weiter zu ermöglichen.
Wir erachten es als Privileg und auch als wichtigen seelsorgerlichen Auftrag Gottesdienste durchzuführen. Die damit verbundene Verantwortung wollen wir nach bestem Wissen und Gewissen tragen. Bitte helfen Sie mit!